Mehr als Pumpen

my image

VariA-E... RED

Die VariA-E ist die kompakte drehzahlgeregelte Inlinepumpe für mittlere bis grosse Heizungsanlagen. Ein fein abgestuftes Sortiment bis DN 150 und 18.5 kW bietet für jeden Betriebspunkt eine passende Pumpe.

/Web/Bilder Gross/VariA_E_s_w_72.png
  • Anwendungsgebiet

    Mittlere bis grosse Heizungs- und Lüftungsanlagen von 15 °C bis 140 °C in der Version RED. Als geregelte oder gesteuerte Version passt die VariA-E ihre Drehzahl den aktuellen Gegebenheiten in der Anlage an und läuft somit deutlich sparsamer.

  • Argumente

    Die VariA-E ist eine kompakte und langlebige Inlinepumpe. Als Trockenläufer kann sie höhere Betriebstemperaturen aushalten als eine vergleichbare Nassläuferpumpe. Dank der IP 55 Schutzklasse können VariA-Es insgesamt in rauheren Umgebungen eingesetzt werden als Nassläufer. Mit ihrer verlängerten Welle ist sie deutlich kürzer gebaut als vergleichbare Typen und kommt somit besser mit beengten Platzverhältnissen zurecht. Bei den Versionen mit abgesetztem Frequenzumrichter wird noch mehr Platz gespart und die Elektronik kann an einem bedienerfreundlichen Ort angebracht werden. Die VariA-E ist mit oder ohne Differenzdrucksensor erhältlich und kann so geregelt oder gesteuert mit externer Sollwertvorgabe betrieben werden.

  • Bedienphilosophie

    "Kennen Sie eine, kennen Sie alle". Kundinnen und Kunden von Biral geniessen einen grossen Vorteil: Welche Biral Pumpe sie auch immer erwerben, sie halten ein ihnen vertrautes Gerät in den Händen und können es ohne Lektüre umfangreicher Anleitungen bedienen. Die Biral Familiarität garantiert eine identische Bedienphilosophie und höchste Benutzerfreundlichkeit über alle Produkte hinweg.

    \Web\Bilder Mittel\Bedienphilo.jpg

Hinweis zu Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.